11.12.2020

Anne Kihlgren von Dynamic Code zur wichtigsten Gründerin Schwedens gekürt

Die Gründerin von Dynamic Code, Anne Kihlgren, wurde von DI Digital zur wichtigsten Gründerin Schwedens im Jahr 2020 ernannt. Dies ist das vierte Jahr, in dem DI Digital seine Liste von sowohl routinierten und namhaften Unternehmerinnen als auch innovativen Neueinsteigerinnen veröffentlicht und Frauen vorstellt, die verschiedene Tech-Unternehmen gegründet haben.

Die Geschichte von Dynamic Code begann in den 90er Jahren, als Anne Kihlgren beim Schwedischen Kriminaltechnischen Laboratorium arbeitete und sich auf forensische Analysen und kriminalistische Untersuchungen konzentrierte. Mit ihrer umfangreichen Erfahrung in der DNA-Analyse war Anne fasziniert davon, wie viele Informationen durch einen DNA-Test gewonnen werden können.

Im Jahr 2011 gründete Anne Kihlgren das Unternehmen Dynamic Code, das seitdem die moderne Gesundheitskette revolutioniert: Es bietet intelligente Diagnose- und Gesundheitstests an, die Einzelpersonen bequem zu Hause durchführen können. Nach der Testauswertung im Labor von Dynamic Code erhalten die Patienten eine klare, genaue Diagnose, mit der sie dann zu ihrem Hausarzt vor Ort gehen können, falls eine Behandlung nötig sein sollte.

"Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung! Ich habe viele Jahre lang hart daran gearbeitet, sichere Tests und Diagnosen zu erstellen, aber JETZT geht es erst so richtig los. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist eine natürliche und bedeutende Entwicklung, und wir sind stolz darauf, dass wir mit unseren Testlösungen eine so wichtige Rolle dabei spielen können, Menschen mehr Kontrolle über ihre Gesundheit zu geben", so Anne Kihlgren.

Heute beschäftigt Dynamic Code im schwedischen Linköping etwas mehr als 40 Mitarbeiter, das unternehmenseigene Labor befindet sich im gleichen Ort. Zwischen Januar und September dieses Jahres erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 90 Millionen SEK. Im Moment arbeitet das Labor intensiv an COVID-19-Tests (PCR) – Dynamic Code hat derzeit einen Anteil von etwa 15 Prozent an der gesamten COVID-Testkapazität in Schweden. Seit dem 1. November ist Louise Nylén die Geschäftsführerin von Dynamic Code.