11.01.2019

Der DNA-Test von Dynamic Code auf Laktoseintoleranz funktioniert jetzt für alle

Die Symptome einer Laktoseintoleranz sind für die Betroffenen oft sehr problematisch. Magenverstimmung, Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen sind einige der häufigsten Symptome. Da sich eine Laktoseintoleranz mit der Zeit verschlimmern kann, ist es wichtig, auf diese Symptome zu achten und Hilfe bei der Diagnose zu erhalten. Dann können Sie sich behandeln lassen, Lebensmittel ersetzen und wieder in einen funktionierenden Alltag zurückkehren.

Durch eine umfassende Laboranalyse, die mehrere genetische Marker enthält, kann Dynamic Code nun seinen Test auf Laktoseintoleranz für alle anbieten. Bisher war der Test auf Personen nordeuropäischer Herkunft beschränkt.

– Niemand sollte Schmerzen und unnötige Sorgen ertragen müssen. Der Vorteil unserer Tests ist, dass Sie den Test selbst durchführen können und dann über unsere digitale Plattform sofort Hilfe von Ärzten erhalten. Schnell und einfach. Wir sind stets bestrebt, ein Vorreiter zu sein und verbesserte Lösungen und Gesundheitstests anzubieten, die Ihnen das Leben erleichtern, so Anne Kihlgren, Geschäftsführerin von Dynamic Code.

Der Test, den Sie leicht selbst durchführen können, indem Sie ein Probestäbchen von innen gegen Ihre Wange reiben, ist in den meisten Apothekenketten und im eigenen Onlineshop von Dynamic Code erhältlich. Innerhalb von fünf Werktagen nach Erhalt Ihres Tests im Labor von Dynamic Code können Sie die Testergebnisse von unserer Website abrufen. – Wir arbeiten mit Fachärzten von MediCheck zusammen, damit Sie schnell eine Diagnose und Beratung zum Umgang mit Laktose erhalten und sich wieder wohlfühlen können.

- Der Test auf Laktoseintoleranz von Dynamic Code bedeutet eine große Erleichterung für den Patienten. Wenn Sie sich positiv auf Laktoseintoleranz testen, helfen wir Ihnen bei Diagnose, Behandlung und Attest, mit dem Sie das Recht haben, die Kosten für speziell angepasste Lebensmittel erstattet zu bekommen, so Atrin Sahafi, Facharzt bei MediCheck.

MediCheck, wo Videoanrufe mit Fachärzten ohne Überweisungspflicht möglich sind, ist ein wichtiger Partner von Dynamic Code. Gemeinsam bieten wir auch Testresultate, Diagnose und Dialog für Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) mit einem Facharzt innerhalb von 6 Tagen an, was die Wartezeit für die betroffene Person radikal verkürzt.

 

Fakten zu Laktoseintoleranz

 

Eine Laktoseintoleranz wird durch das Fehlen des Enzyms Laktase verursacht, und es gibt drei Formen der Laktoseintoleranz.

 

Primäre Laktoseintoleranz

 

Dies ist die häufigste Form und auch die, die wir mit dem Test von Dynamic Code testen. Bei der primären Laktoseintoleranz resultiert der Mangel an Enzym Laktat aus erblichen genetischen Variationen. Das Alter, in dem der Mangel an Laktase-Enzym und die damit verbundenen Magenprobleme auftreten, variiert von Person zu Person. Wir empfehlen unseren Test Personen ab 12 Jahren. Der Test von Dynamic Code analysiert die fünf häufigsten genetischen Varianten, die mit Laktoseintoleranz/-toleranz verbunden sind. Der Test analysiert jedoch nicht die Funktion des Enzyms Laktase.

 

Sekundäre Laktoseintoleranz

 

Sekundäre Laktoseintoleranz wird durch eine Schädigung der Dünndarmschleimhaut verursacht. Bei unbehandelter Überempfindlichkeit gegen Gluten, Darmentzündung, schwerer Magengrippe oder nach einer Magenoperation kann die Darmschleimhaut so geschädigt sein, dass kein Laktat mehr produziert wird. Sobald die Verletzung geheilt ist, kehrt die Fähigkeit zur Laktatproduktion normalerweise allmählich zurück.

 

Angeborene Laktoseintoleranz

 

Angeborene Laktoseintoleranz ist sehr selten und bedeutet, dass der Körper keine Laktase produzieren kann. Diese Krankheit wird bereits bei Neugeborenen festgestellt.