02.09.2020

Dynamic Code in starker internationaler Expansionsphase, holt Louise Nylén als neue Geschäftsführerin mit ins Boot

Das HealthTech-Unternehmen Dynamic Code verstärkt jetzt seine Investitionen in die Zusammenarbeit vor allem mit Pflege-Akteuren und -Händlern im digitalen Gesundheitswesen wie etwa Apothekenketten in mehreren Ländern. Dies stellt die natürliche nächste Phase in der Unternehmensentwicklung dar, die eine Stärkung der Management-Ressourcen mit den richtigen Fähigkeiten und Erfahrungen erfordert: Louise Nylén, ehemalige Marketing-Managerin bei Trustly, wird neue Geschäftsführerin. Sie tritt die Nachfolge von Gründerin Anne Kihlgren an, die mit Schwerpunkt auf der strategischen Entwicklung weiter im Unternehmen arbeiten wird.

In einer Situation mit wachsendem Verständnis für die Vorteile von Gesundheitsdienstleistungen auf Distanz und E-Health bieten sich Dynamic Code jetzt große Möglichkeiten, sowohl auf bestehende als auch auf neue internationale Märkte zu expandieren. Eine neue Geschäftsführerin einzustellen ist ein wichtiger Schritt in diesem Bestreben“, so Anne Kihlgren, Geschäftsführerin und Gründerin von Dynamic Code.

Mit seiner Entwicklung neuer Gesamtlösungen für Diagnosen auf Basis von DNA-Technologie hat das Unternehmen Dynamic Code die Möglichkeiten von Verbrauchern gestärkt, ihre eigene Behandlung zu beeinflussen und zu kontrollieren. Einfach, schnell und sicher aus der Ferne Diagnosen stellen und direkt online mit Ärzten in Kontakt treten zu können, schafft derzeit komplett veränderte Basis-Bedingungen, insbesondere in der Grundversorgung.

EU-weit anerkannte Technologie ermöglicht internationale Kooperationen

Die Angebote von Dynamic Code stoßen bei internationalen Akteuren auf zunehmendes Interesse. Da die Tests des Unternehmens in der gesamten EU gesetzlich zugelassen sind, erhöht das Unternehmen nun seine Investitionen in den Aufbau von Zusammenarbeiten hauptsächlich mit Akteuren des digitalen Gesundheitswesens und Vertriebshändlern wie Apothekenketten in mehreren Ländern. Dies stellt die natürliche nächste Phase in der Unternehmensentwicklung dar, die eine Stärkung der Management-Ressourcen mit den richtigen Fähigkeiten und Erfahrungen erfordert.

Die neue Geschäftsführerin Louise Nylén hat 20 Jahre Erfahrung in internationalen Wachstumsunternehmen

Neue Geschäftsführerin von Dynamic Code wird Louise Nylén sein. Zuletzt war sie Marketing-Managerin beim Fintech-Unternehmen Trustly und zuvor stellvertretende Geschäftsführerin und Marketing-Managerin bei LeoVegas. Louise Nylén wird die Stelle am 1. November dieses Jahres übernehmen.

Das Gesundheitswesen befindet sich in einem Paradigmenwechsel, der vor allem von den Anbietern digitaler medizinischer Versorgung angeführt wird, wobei die Zugänglichkeit verbessert wird und die Möglichkeiten des Patienten, seine eigene Versorgungssituation zu beeinflussen, zunehmen. Die Produkte und die Plattform von Dynamic Code erschienen genau zum richtigen Zeitpunkt, da sie den Patienten und dessen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Ich bin überzeugt, dass Dynamic Code in Zukunft eine wichtige Rolle bei der Umgestaltung des Gesundheitswesens spielen kann, sowohl innerhalb als auch außerhalb der schwedischen Grenzen. Ich freue mich und bin sehr gespannt darauf, Teil der weiteren Reise von Dynamic Code zu sein“, so Louise Nylén.

"Louise verfügt über 20 Jahre Erfahrung in internationalen Wachstumsunternehmen und ihr Hintergrund in der internationalen Arena sowie ihre Erfahrung aus ganz anderen Branchen wird das Team von Dynamic Code ergänzen und uns auf die nächste Ebene bringen", ist Anne Kihlgren überzeugt.

Anne Kihlgren wird ihren Fachbereich leiten

Anne Kihlgren wird im Unternehmen künftig voll auf das fokussieren, was sie am meisten begeistert – die strategische Entwicklung des Gesundheitstestkonzepts. "Ich freue mich sehr darauf, eng mit Louise zusammenzuarbeiten, das Unternehmen weiter wachsen zu lassen und mich auf mein Fachgebiet konzentrieren zu können", so Anne Kihlgren.

Angebot und Unternehmensentwicklung von Dynamic Code

Dynamic Code setzt die neueste DNA-Forschung in Produkten um, die die Pflegekette effektivieren und dem Verbraucher Gesundheit, Diagnose und Behandlung näherbringen. Beispiele hierfür sind Selbsttests mit Laboranalyse für eine Reihe verschiedener Krankheiten wie Infektionen, sexuell übertragbare Krankheiten, Unverträglichkeiten und Tests für Ernährung und Lebensstil.

Die Geschichte von Dynamic Code begann bereits in den 90er Jahren, als Anne Kihlgren bei strafrechtlichen Ermittlungen im staatlichen kriminaltechnischen Labor Schwedens mit DNA-Analysen arbeitete. Sie erkannte die Möglichkeiten der DNA-Technologie und wie sie Menschen dabei helfen kann, Antworten auf so viel mehr zu erhalten, solange nur die Analysen zugänglicher gemacht werden. Aus diesem Grund startete sie das Unternehmen Dynamic Code, das seitdem speziell angepasste DNA-Tests entwickelt, mit dem Ziel, das Gesundheitswesen zu revolutionieren und dem Menschen mehr Kontrolle über seine eigene Gesundheit zu geben.

Im Laufe der Jahre ist das Unternehmen gewachsen und hat auch eine technische Plattform und einen Logistikfluss entwickelt, die den Grundstein für Diagnosen legen, die nun auch auf Distanz gestellt werden können. Dies war aber nicht immer ganz einfach.

Tief verwurzelte Gewohnheiten und Auffassungen davon, wie eine Diagnose gestellt werden sollte, standen unserem Konzept oft im Wege. Viele der heutigen Richtlinien wurden entwickelt, als die technischen Voraussetzungen für ein einfaches Testen noch nicht einmal vorhanden waren und Veränderungen gehen nicht immer schnell vonstatten“, schließt Anne Kihlgren.