03.06.2020

Mit Dynamic Code können sich jetzt alle Schweden selbst auf COVID-19 testen

Alle müssen die Möglichkeit bekommen, sich zu testen!

Dynamic Code, das bereits schwedischen Gemeinden und Regionen Tests auf COVID-19 anbietet, gibt jetzt auch Selbsttests für Privatpersonen und Unternehmensangestellte heraus. Der CE-gekennzeichnete Selbsttest auf COVID-19 von Dynamic Code ist ab 8. Juni zum Kauf in Schweden erhältlich. 

Der Test wurde von Dynamic Code selbst entwickelt und zeigt bestehende Infektionen mit COVID-19 an, sodass Sie wissen, ob Sie zu Hause in Quarantäne bleiben müssen, um andere Menschen nicht anzustecken. Ab Montag, den 8. Juni, ist der Test im Onlineshop von Dynamic Code erhältlich. Und dies ganz ohne Verdrängungseffekte für das Gesundheitswesen, denn Dynamic Code hat einen eigenen Test und seine eigene Analysemethode entwickelt. Darüber hinaus hat Gesundheits- und Pflegepersonal immer Vorrang.

Dynamic Code bietet den CE-gekennzeichneten Selbsttest auf COVID-19 auf genau dieselbe Weise und mit exakt der gleichen hohen Qualität an, die für die übrigen Tests des Unternehmens gelten. Dies ist eine umfassende Lösung, bei der der Konsument die Probe selbst zu Hause entnimmt, diese per Post an das qualitätsgesicherte Labor von Dynamic Code sendet, sein Resultat auf der Website des Unternehmens abruft und bei Bedarf direkt Kontakt mit Gesundheitsdienstleistern aufnimmt, um Beratung und eventuell eine Behandlung zu erhalten. Bei Dynamic Code können Sie auch eine Bescheinigung erhalten, die Ihnen ein negatives COVID-19-Testresultat bestätigt, was momentan u. a. für Reisen erforderlich ist. 

Zusammenarbeit mit der schwedischen Behörde für öffentliche Gesundheit – möchte mehr Menschen testen 

Dynamic Code ist offizieller Partner der schwedischen Behörde für öffentliche Gesundheit bei deren Bemühungen, die Verfügbarkeit von Labortests zum Nachweis von COVID-19-Infektionen zu erhöhen. Seit drei Wochen steht Gemeinden und Regionen Schwedens die Gesamtlösung für COVID-19-Tests bereits zur Verfügung, die jetzt auch Privatpersonen und Unternehmen angeboten werden wird. ”Jedoch versagen die Regionen in ihrer wichtigen Aufgabe, mehr Menschen zu testen”, so Anne Kihlgren, Gründerin und Geschäftsführerin von Dynamic Code.  

”In Absprache mit der schwedischen Behörde für öffentliche Gesundheit haben wir unsere Kapazitäten seit über drei Wochen für das kommunale Gesundheits- und Pflegepersonal reserviert, es wurde aber kein einziger COVID-19-Test zur Analyse bestellt”, so Anne Kihlgren weiter. 

”Die Gesellschaft schreit geradezu nach ausgeweiteten Testmodellen und wir möchten unsere Laborkapazität von 10.000 Tests pro Woche zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund bieten wir jetzt sowohl privaten als auch öffentlichen Kunden an, sich schnell, sicher und preiswert testen zu können”, sagt sie.

Der Test von Dynamic Code ist vom Typ PCR, den die Weltgesundheitsorganisation WHO und die schwedische Behörde für öffentliche Gesundheit zum Nachweis von COVID-19-Infektionen empfehlen.

Der Test kostet 495 SEK und in diesem Preis ist alles enthalten. Der Test kann leicht durchgeführt werden, indem eine Probe aus der Nase und dem etwas tieferliegenden Rachenraum entnommen wird. Der Test wird sowohl Verbrauchern als auch Unternehmen sowie Regionen und Gemeinden angeboten.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Anne Kihlgren, Gründerin und Geschäftsführerin von Dynamic Code

+46 (0)70 819 16 21 

anne.kihlgren@dynamiccode.se