Test auf vier Geschlechtskrankheiten

Testen Sie sich genital auf vier häufige Geschlechtskrankheiten auf einmal: Chlamydien, Mykoplasmen, Gonorrhoe und Trichomoniasis.

  • Mit einem einzigen Test testen Sie sich auf vier häufige Geschlechtskrankheiten
  • Chlamydien, Mykoplasmen, Gonorrhoe und Trichomoniasis
  • Ihr Resultat erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden ab Testeingang in unser Labor
  • Kostenloser Versand

Die Geschlechtskrankheiten Chlamydien, Mykoplasmen, Gonorrhoe und Trichomoniasis haben viele Gemeinsamkeiten: Sie alle werden durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen und haben sogar ähnliche Symptome wie beispielsweise brennende Schmerzen im Genitalbereich und unnormalen Ausfluss. Oft verursachen sie aber auch gar keine Symptome. Aus diesem Grund ist es schwierig zu wissen, ob Sie infiziert sind oder nicht, denn selbst, wenn Sie keine Symptome zeigen, können Sie sich angesteckt haben und müssen mit Antibiotika behandelt werden. Mithilfe unserer praktischen Selbsttests können Sie sich auf alle vier Geschlechtskrankheiten gleichzeitig testen und somit herausfinden, ob Sie eine Behandlung oder einen Arzttermin brauchen.

Wie funktioniert der Test auf vier Geschlechtskrankheiten?

Sie testen sich ganz leicht und diskret selbst bei sich zu Hause. Da diese vier Geschlechtskrankheiten einander ähneln, können Sie mit ein und demselben Test getestet werden. Nachdem Sie Ihren Test bei uns bestellt haben, schicken wir Ihnen diesen in einem diskreten Umschlag zu. Darin enthalten ist das notwendige Material zur Probenentnahme, sowie eine verständlich formulierte Anleitung, wie Sie den Test durchführen müssen. Frauen erhalten einen Test mit einem Vaginalprobestäbchen, das leicht anzuwenden ist: Drehen Sie das Probestäbchen einfach etwas im Scheideninneren gegen die Scheidenwand. Die Durchführung des Tests tut nicht weh. Männer nehmen eine Urinprobe. Denken Sie daran, dass ab dem eventuellen Infektionszeitpunkt mindestens 14 Tage vergangen sein müssen, bevor Sie sich testen können. Die Probe darf des Weiteren nicht direkt nach dem Geschlechtsverkehr oder wenn Sie Ihre Menstruationsblutung haben genommen werden.

Testergebnis innerhalb von 24 Stunden*

Nachdem Sie den Test durchgeführt haben, schicken Sie ihn in der dem Test beiliegenden Rücksendeverpackung an uns zurück. Sobald die Probe bei uns angekommen ist, analysieren wir sie in unserem qualitätsgesichertem Labor und lasen das Ergebnis auf www.dynamiccode.com hoch. Dies geschieht innerhalb von 24 Stunden*, nachdem der Test bei uns im Labor eingegangen ist. Um Ihr Testergebnis einzusehen, brauchen Sie Ihren persönlichen Code, den Sie zusammen mit dem Probenentnahmematerial erhalten haben.

Resistenzbestimmung von Mykoplasmenbakterien

Dass Mykoplasmenbakterien sich gegen einen gewissen Typ von Antibiotika resistent zeigen, kommt immer häufiger vor. Sollte Ihre Probe Mykoplasmenbakterien enthalten, führen wir aus diesem Grund zusätzlich eine sogenannte Resistenzbestimmung durch, damit Sie mit einem wirksamen Antibiotikatyp behandelt werden können.

* Gilt für die Werktage Mo–Fr, auf die kein Feiertag fällt

So funktioniert es

So funktioniert unser Konzept